Meine Top 3 Erfahrungen „was Amis über Deutschland denken“

Add comments

Nummer 3:

Amerikaner:  „Jaaa, Deutschland kenn ich. Da fahrt ihr doch alle auf der linken Straßenseite, oder?“

Ich: „Ja, klar. Und wir sind übrigens auch alle Linkshänder.“

Amerikaner: „Was, echt? Das wusst ich ja gar nicht…“

 

Nummer 2:

Der Pfarrer meiner Kirche: „Ich hab das mit den politischen Verhältnissen in Deutschland schon lang nicht mehr verfolgt…regiert in Deutschland immer noch ein Diktator?“

 

Nummer 1:

Arbeitskollegin: „Stefan, du willst dein Auto verkaufen? Warum nimmst du´s nicht mit nach Deutschland?“

Ich: „Das müsste ich allein schon 1.000€ Verschiffungskosten zahlen.“

Arbeitskollegin: „Wie lange würde es denn dauern, wenn du´s einfach heimfahren würdest?“

Ich: „Ca. 3,5 Stunden und dann würd ich vor nem großen See stehen.“

Arbeitskollegin: „Hä? Ich dachte da gibts ne Landverbindung zwischen Amerika und Deutschland…“

 

Hier noch ein Bild von der Bank wo ich meine amerikanischen Kolleginnen vom Fußballfieber angesteckt hab:

DSCF2002

Posted on Juli 2nd 2010 in New York

Leave a Reply